Endokrinologie, Endometriose & Reproduktionsmedizin

Ein Behandlungsschwerpunkt unserer Abteilung ist die Diagnostik und Therapie von unerfülltem Kinderwunsch und Endometrioseerkrankungen, die speziell bei Frauen auftreten. Hierzu arbeiten wir eng mit Frau Dr. Hasselbach vom Kinderwunschzentrum Ostfriesland in Leer zusammen.


Netzwerk

Im Rahmen unserer aktiven Mitarbeit am Netzwerk FertiPROTEKT beraten wir Frauen und Männer, die von einer Erkrankung betroffen sind, deren Behandlung langfristig Auswirkungen auf ihre Fruchtbarkeit haben könnte. Bei uns erfahren Sie mehr zu den aktuellen Möglichkeiten, Ihre Familienplanung nach abgeschlossener Chemo- oder Strahlentherapie umsetzen zu können. Bitte melden Sie sich möglichst vor Therapiebeginn bei uns. Weitere Informationen finden Sie in unserem Flyer.


Erfolgreiche Re-Zertifizierung bis 2022

Die Abteilung ist als Endometriosezentrum mit einem spezialisiertem Operateur von der Endometriose-Vereinigung Deutschland e.V. (EVD) bis 2022 erneut zertifiziert. Die Endometriose-Vereinigung bietet für Betroffene und Angehörige kostenfreies Infomaterial in Form von Broschüren und Flyer als Download an.

Die Erfahrung und das Wissen von Chefarzt Dr. Franz Koettnitz und Oberärztin Dr. Alice Rachidi fließen in die Diagnostik und Behandlung der Endometriose mit ein – ein spezielles Wissen, das vor allen Dingen insbesondere für die Kinderwunschsprechstunde eine bedeutende Rolle spielt.

Jeden Dienstag bietet Frau Dr. Rachidi eine Endometriosesprechstunde an.

Frau Dr. med. Rachidi, Alice

Dr. med. Alice Rachidi

Oberärztin

Telefon: 04961 93-2288 | Fax: 04961 93-1379
alice.rachidi@hospital-papenburg.de

Fachärztin für Frauenheilkunde und Geburtshilfe
Zusatzbezeichnung: Gynäkologische Endokrinologie und Reproduktionsmedizin
Leitung Endometriosezentrum im Marien Hospital



Externe Kooperationspartner des Endometriosezentrums:


Im Video

  • Endometriose - die häufig unentdeckte Krankheit bei Frauen

 

 

 
Kontakt

Marien Hospital 
Papenburg Aschendorf gGmbH
Hauptkanal rechts 75
26871 Papenburg

Telefon:
04961 93-0

E-Mail
info@hospital-papenburg.de

Copyright (c) 2015. Marien Hospital Papenburg Aschendorf gGmbH. Alle Rechte vorbehalten.